Chronik

Kleine Firmenchronik

* 1895 Wagnerei in Meilersdorf 67 Josef Firmötz
* 1905 Wagnerei bis 1953 unter dem Namen Andreas Drescher
* 1953 Fortführung der Wagnerei als Witwen-Betrieb
* 1956 Übernahme des Betriebes durch Siegfried Riedler
* 1969 Anmeldung des Karosserie-Baugewerbes
* 1988 Herausgabe des Buches „Straße, Rad und Wagen“ 
    durch Siegfried Riedler
* 1990 Gründung der S. u. J. Riedler GmbH
* 1994 Erwerb des TÜV-Zertifikates
* 2001 Auszeichnung durch Land NÖ und Wirtschaftskammer N.Ö. 
  als feuerwehrfreundlicher Betrieb